Paten gesucht ........



Download
Patenschaft
Patenschaft.pdf
Adobe Acrobat Dokument 105.1 KB

Immer wieder gibt es Hunde, die eine ganz besondere Betreuung oder Förderung benötigen.

 

Wir als kleiner Verein bemühen uns stets, gerade den ärmsten der armen Hunde zu helfen, aber meist sind gerade diese Bemühungen mit erheblichen finanziellen Aufwendungen verbunden. Besondere Fälle sind zum Beispiel:

  • erkrankte Welpen, die medizinsch versorgt und danach meist mit spezieller Nahrung aufgepäppelt werden müssen
  • schwer verletzte oder erkrankte Hunde, die auf der Straße aufgefunden werden und zunächst in einer Tierklinik versorgt und stabilisiert werden müssen
  • Tiere mit einem Handicap, meist ausgelöst durch eine schwere Misshandlung im Vorfeld, die eine besondere Versorgung und Unterstützung benötigen
  • Angsthunde, die ein spezielles, meist langwieriges Training benötigen, um wieder ein annähernd "normales" Leben führen zu können
  • Langzeit-Insassen, für die sich einfach kein passendes Zuhause finden lässt
  • Senioren, die einfach keiner mehr möchte 

Die Liste der "Besonderen" ist lang und ändert sich täglich.

Aber gerade solchen Hunden wollen wir auch die Chance geben, glücklich zu werden.

Daher haben wir unsere Patenhunde als besondere Sparte eröffnet.

  

Denn Patenschaften sind eine Möglichkeit, sich zu engagieren und einem Hund in Not zu helfen, selbst wenn nicht die Möglichkeit besteht, einen Hund bei sich Zuhause aufzunehmen. Eine Patenschaft kann das Leben und die Zukunft eines Hundes sichern, und ihm ein schönes, artgerechtes Leben bis zu seiner hoffentlich endgültigen Vermittlung bereiten.

 

Für jede Patenschaft erhalten Sie eine Patenschaftsurkunde und werden immer wieder über den Stand der Entwicklung informiert, bis zu einer hoffnungsvoll erwarteten Vermittlung oder bis zum Gang des Schützlings über die Regenbogenbrücke.

Bitte geben Sie bei einem Dauerauftrag oder den Überweisungen beim Verwendungszweck den Namen Ihres Patenhundes mit an.

 

Wir, als Verein, und die Fellnase danken Ihnen für Ihre Unterstützung. 

Bei Interesse an einem der Hunde, die bei dem weiterführenden Link nicht gelistet sind, bitte Kontakt mit uns aufnehmen.

Es werden dringend Gelder für Tierarztkosten, Medikamente, Futter und Unterkunft benötigt - egal, ob im Sommer oder Winter.  Wir würden uns daher sehr über eine kleine oder große Spende freuen. Im Gegenzug versichern wir Ihnen, dass alle Spenden zu 100% an die Tiere gehen. Natürlich ist die Ausstellung einer Spendenquittung möglich.

Kontakt

Strasse 52B, Nr.21

13158 Berlin

Deutschland

0049 (0) 30 / 476 85 89

0049 (0) 163 / 163 14 04

Online

www.EU-Dog.de (www.SOS-Pattaya-Dog.de)

 EU-Dog@t-online.de

Bankverbindung

EU Dog e.V.

Berliner Sparkasse

IBAN: DE26 100500000190541245

BIC:   BELADEBEXXX


Kontakt Pflegestellen-Betreuung

Raum Berlin

Frau P. Graf

0163 / 163 1404

Raum Königs Wusterhausen

Frau C. Sailer

0173 / 954 954 2

Ansprechpartnerin in Rumänien

Frau Sandra Graf


Spenden

PayPal

Sie spenden lieber ganz unkompliziert und einfach mit Paypal an eu-dog@t-online.de? Dann nutzen Sie unseren Button! Dankeschön!

Bankverbindung

Empfänger :    EU Dog e. V.

Berliner Sparkasse 

IBAN: DE26 100500000190541245

BIC: BELADEBEXXX

Sie gehen kein Risiko ein. Wir sind ein eingetragener Verein: 
Amtsgericht Charlottenburg Berlin VR 29959B 
Steuernummer: 27/664/57557  Berlin und Erlaubnis gemäß §11 Tierschutzgesetz.